Eine Lehre bei EMS

Lehrlingslager 2016: Val Müstair

Das alljährliche Lehrlingslager der EMS-CHEMIE AG fand im Juli 2016 in Val Müstair statt. Mit dabei waren alle Lernenden des ersten Lehrjahres. Während dem 18. bis 22. Juli wurden im Münstertal verschiedenste Arbeiten erledigt. Zudem ist es für die Lehrlinge jeweils eine gute Möglichkeit, sich besser kennenzulernen.

Val Müstair

Val Müstair liegt in der Region Engiadina des Schweizer Kantons Graubünden. Val Müstair entstand am 1. Januar 2009. Man kann Val Müstair über den Ofenpass erreichen.

Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
 
 

Lehrlingslager 2015: Brigels

Am 6.7.2015 - 10.7.15 fand das Lehrlingslager in Brigels statt, an dem wie jedes Jahr, die neuen Lernenden teilnahmen. Der Zweck des Lehrlingslager ist es, dass sich die Lernenden besser kennenlernen und die Gemeinde durch gemeinnützige Arbeiten unterstützen können.
Die Gemeinde Brigels stellte den Lernenden für eine Woche ein Hotel zur Verfügung, in dem Sie übernachten konnten.

Brigels

Brigels setzt sich zusammen aus den Dorfteilen Danis-Tavanasa, Dardin-Capeder, Breil/Brigels und dem Weiler Vali auf der rechten Talseite. Breil/Brigels grenzt im Osten an Waltensburg/Vuorz, im Süden an Obersaxen, im Westen an Trun und im Norden an Glarus Süd im Kanton Glarus.

Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
Lehrlingslager 2016
 
 

Lehrlingslager 2014: Val Müstair

Wie jeden Sommer fand das Lehrlingslager vom 7.-11. Juli 2014 statt. Die Reise führte in die Gemeinde Val Müstair, in welcher die Lernenden der Gemeinde bei verschiedenen Arbeiten behilflich waren. Das Ziel des Lagers war, dass sich die Lernenden neben dem Arbeitsalltag im Betrieb besser kennenlernen. Neben der Arbeit besuchten die Lernenden den Nationalpark, genossen einen gemütlichen Grillabend oder gingen in die Turnahalle, um sich im Fussballspielen zu messen.

Val Müstair

Val Müstair ist die östlichste Gemeinde der Schweiz und zählt rund 1500 Einwohner. Sie entstand 2009  aus den Gemeinden Fuldera, Lü, Müstair, Santa Maria Val Müstair, Tschierv und Valchava.Über den Ofenpass ist die Ortschaft mit der restlichen Schweiz verbunden.

Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
Lehrlingslager 2014
 
 

Lehrlingslager 2013: Feldis

Alle Erstjahrlernenden waren während einer ganzen Woche im Schulhaus Feldis einquartiert.
Rund um Feldis, Scheid und Trans wurden verschiedene Arbeiten verrichtet.
Für Abwechslung sorgte ein gemütlicher Grillabend, wie auch diverse Spiele. Das gegenseitige Kennenlernen war neben der Arbeit ein wichtiger Aspekt.
Mit einem Besuch im Museum Sontg Hippolytus haben wir zudem viele eindrückliche Geschichten über Feldis erfahren.

Feldis

Feldis ist ein kleines Bergdorf hoch über dem Domleschg. Das Dorf liegt auf 1500 Meter über Meer und ist am besten mit der Luftseilbahn erreichbar. In schwindelnder Höhe werden die Rheinauen überquert.
Plasch Barandun empfängt die Besucher in seinem Wohnhaus, einem alten Bauernhaus aus dem 14. Jahrhundert. Er kennt unzählige Geschichten über Feldis und erzählt mit grosser Freude über das Leben von früher.

Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
Lehrlingslager 2013
 
 

Lehrlingslager 2012: S-Chanf

Das alljährliche Lehrlingslager der EMS-CHEMIE AG fand im Juli 2012 in S-Chanf im Engadin statt. Mit dabei waren alle Lernenden des ersten Lehrjahres. Während einer Woche wurden in S-Chanf und Umgebung verschiedenste Arbeiten erledigt. Zudem ist es für die Lehrlinge jeweils eine gute Möglichkeit sich besser kennen zu lernen. Übernachten konnten die Lernenden in einer militärischen Truppenunterkunft in S-Chanf.

S-Chanf

S-Chanf ist eine politische Gemeinde gelegen im Oberengadin des Kantons Graubünden. Die Gemeinde liegt auf etwa 1660 Metern Höhe am Oberlauf des Inn. Eine besondere Attraktion bieten im Sommer der Schweizerische Nationalpark und andere Wandergebiete auf dem grossen Gebiet der Gemeinde.

Lehrlingslager 2012
Lehrlingslager 2012
Lehrlingslager 2012
Lehrlingslager 2012
Lehrlingslager 2012
Lehrlingslager 2012
Lehrlingslager 2012
Lehrlingslager 2012
Lehrlingslager 2012
 
 

Lehrlingslager 2011: Pany

Das Lehrlingslager der EMS-CHEMIE AG fand 2011 in Pany im Prättigau statt. Zusammen mit einheimischen Fachkräften wurden vom 11. bis 15. Juli 2011 veschiedene Arbeiten verrichtet und die Lernenden durften sich dabei besser kennenlernen.
Organisiert wurde das Lager in Zusammenarbeit mit Studenten der HTW Chur und Pany-Luzein Tourismus.

Pany

Pany liegt circa 20 Minuten oberhalb Küblis im Prättigau. Das Dorf zählt 1´200 Einwohner und ist ein beliebter Ferienort sowie Startpunkt für etliche Wanderrouten und Biketouren.

Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011
Lehrlingslager 2011